HP Color Laserdrucker 178nwg im Test: Besser als Gedacht?

hp farblaserdrucker test

HP Color Laserdrucker 178nwg im Test: Besser als Gedacht?

283,91 €

Im Test überzeugte der HP Color Laser 178nwg Multifunktions-Farblaserdrucker mit beeindruckender Druckgeschwindigkeit, die über den Herstellerangaben lag. Besonders hervorzuheben sind die exzellenten Farbergebnisse, sowohl bei gedruckten Fotos als auch bei Schwarz-Weiß-Dokumenten. Die präzise Farbwiedergabe und scharfe Schwarz-Weiß-Drucke machen ihn vielseitig einsetzbar. Die Funktionen wie das Scannen von Textseiten und farbigen Bildern sowie die beidseitige Druckfunktion wurden erfolgreich getestet.

Technische Daten

  • Druckauflösung: 600 x 600 dpi
  •  Druckgeschwindigkeit: 18 Seiten/Min (schwarzweiß) und 4 Seiten/Min (in Farbe)
  • Gewicht: 12,9 kg
  • Besonderheiten: Farbdruck 

Vorteile

Nachteile

Lieferumfang und Verarbeitung beim HP Color Laser 178nwg Multifunktionsdrucker

laserdrucker test hp smartIch war gespannt darauf, meinen ersten Farblaserdrucker zu testen. Die Lieferung des HP Color Laser 178nwg* kam sicher und gut verpackt an und bereits beim Auspacken konnte ich den Eindruck von Premium-Qualität gewinnen. Der Drucker war inklusive vorinstallierter Tonerkartuschen, Kurzanleitung, Installationsposter, Netzkabel und USB-Kabel ausgestattet. 

Sein äußeres Erscheinungsbild beeindruckte durch modernes Design und seine Größe, fast doppelt so groß wie herkömmliche Schwarz-Weiß-Drucker. Könnte für Nutzer mit begrenztem Platzangebot eine zweite Überlegung wert sein. Aber insgesamt ist der HP Multifunktions- Netzwerkdrucker ein flexibler Allrounder. Die Bedienung erfolgt über WLAN bzw. der App oder ein USB-Kabel und unterstützt zusätzlich zur HP Smart-App auch ePrint und Airprint-Funktionen.

laserdrucker hp smart größe test

HP Color Laser 178nwg Multifunktionsdrucker: Bedienung und Einrichtung

bedienung hp laserdrucker testDie Einrichtung des HP Color Laser 178nwg* gestaltete sich angenehm. Dank meiner Erfahrungen mit anderen HP-Geräten konnte ich den Prozess mühelos durchlaufen. Besonders hilfreich waren die beiliegende Kurzanleitung und das Installationsposter, aber für absolute Anfänger könnte die Einrichtung doch einige Minuten in Anspruch nehmen. Das physische Einrichten beschränkte sich darauf, den Plastikstreifen an den Tonerkartuschen zu entfernen und die Papierschublade auszuziehen. Ein kleiner Makel war, dass die Papierschublade nicht vollständig wieder einschiebbar war, was das kompakte Design minimal beeinträchtigte.

Dahingegen erweist sich die rückseitige Einrichtung des Druckers als äußerst vorteilhaft in Situationen, in denen Blätter im Druckprozess zerquetscht oder gestaut werden. Durch das Abnehmen des Plastikgehäuses auf der Rückseite erhält man einen bequemen Zugang zu diesem Bereich. Die Integration von App-Funktionen, besonders durch die HP Smart-App, erweiterte die Möglichkeiten des HP Color Laser 178nwg* erheblich. Die App ermöglicht nicht nur eine komfortable Steuerung des Druckers von mobilen Geräten aus, sondern öffnet auch den Zugang zu weiteren Funktionen wie der Verwendung von Cloud-Diensten und dem direkten Drucken von mobilen Endgeräten. 

app hp drucker testDie Benutzeroberfläche der App ist intuitiv und gut strukturiert, was die Navigation erleichtert.
Die App bietet klare Symbole mit Beschriftungen, darunter Optionen wie Kamera-Scan, Dokumentendruck, Fotoausdruck, Drucker-Scan und Kopieren. Dies erleichtert die Auswahl der gewünschten Funktion und sorgt für eine benutzerfreundliche Bedienung.

Insbesondere die Möglichkeit des Kamera-Scans ermöglicht das schnelle Digitalisieren von Dokumenten direkt über das mobile Endgerät. Der Dokumentendruck erlaubt eine einfache Auswahl und Anpassung von Druckeinstellungen, während die Funktionen Fotoausdruck, Drucker-Scan und Kopieren die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Druckers unterstreichen.Es ist auch erwähnenswert, dass die mitgelieferten Tonerkartuschen für etwa 600 Seiten ausreichen und obwohl die Kosten für Ersatzpatronen bei etwa 80 Euro pro Farbe liegen, bietet der Drucker eine solide Leistung und Qualität, die den finanziellen Aufwand meiner Meinung nach etwas rechtfertigt.

laserdrucker test mit laptop

HP LaserJet Laserdrucker Praxistest

zeit messen laserdrucker testNachdem ich den HP Multifunktions-Farblaserdrucker 178nwg* erfolgreich eingerichtet hatte, konnte ich mit dem Praxistest beginnen. Zuerst überprüfte ich die Druckgeschwindigkeit, indem ich den USB-Kabel anschloss und beeindruckende 15 Sekunden für fünf vollbeschriftete Seiten erzielte – eine Hochrechnung von 20 Seiten pro Minute, schneller als vom Hersteller angegebenen 18 Seiten.

Das eigentliche Highlight des Druckers war jedoch der Farbdruck. Die Druckqualität erwies sich als beeindruckend. Gedruckte Fotos mit verschiedenen Farbnuancen zeigten eine präzise Farbwiedergabe. Eine Kopie des Fotos lieferte leicht ausgeblichene Farben, was jedoch meinen Erwartungen entsprach. Auch das Drucken in Schwarz-Weiß war makellos, und die Ergebnisse entsprachen den Erwartungen in dieser Preisklasse. Selbst kleinste Buchstaben und Muster mit vielen kaum merklichen Schattierungen der Farbe Schwarz konnte der Drucker gut wiedergeben.

kopier und farbdruck test hp laserdruckerDie vielseitigen Funktionen des Druckers wurden im Praxistest eingehend geprüft. Das Scannen von Textseiten und farbigen Bildern erwies sich als reibungslos und die Ergebnisse wurden prompt auf meinem Handy angezeigt, was besonders beruflich von Vorteil ist. Hervorzuheben ist jedoch, dass die beidseitige Druckfunktion nur manuell funktioniert. Hierbei muss das Blatt erneut eingeführt und der Fortsetzungsbutton gedrückt werden.

Bei diesem Drucker-Modell, wie es bei den meisten neuen HP-Druckern üblich ist, ein interessantes Angebot von 6 Monaten Instant Ink zur Probe angeboten. Das bedeutet, dass während dieser Testphase automatisch ein neuer Toner bestellt wird, sobald der aktuelle leer geht. Diese Funktion ist besonders praktisch, da man sich keine Gedanken über den Nachschub machen muss – der Drucker kümmert sich quasi selbst darum.

Nach Ablauf der Probezeit fallen für das günstigste Instant Ink-Paket Kosten in Höhe von 2€ an. Dieses System stellt sicher, dass man stets über ausreichend Toner verfügt und sorgt für einen reibungslosen Druckbetrieb, ohne dass man manuell Ersatz bestellen muss. Leider ist mir auch aufgefallen, dass die Tonerkartuschen nur in Probegröße mitgeliefert wurden. Das bedeutet, dass eine zeitnahe Nachbestellung erforderlich ist.

HP LaserJet M140we Laserdrucker: Das Testfazit!

Nach ausführlichen Tests und praktischem Einsatz des HP Color Laser 178nwg Multifunktions-Farblaserdruckers* ziehe ich ein positives Fazit. Der Drucker überzeugt nicht nur durch sein äußeres Erscheinungsbild und die solide Verarbeitung, sondern auch durch seine Leistungsfähigkeit. Besonders die farbliche Druckqualität macht den Drucker zu einer empfehlenswerten Wahl für Anwender, die hohe Ansprüche an Farbdrucke stellen.

laserdrucker test papierfach

Die Nutzung über die App ist genau so einfach wie die Einrichtung über das Laptop. Weitere Funktionen wie ePrint und Airprint tragen zur Flexibilität des Druckers bei. Die App-Funktionen eröffnen zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten und machen den Drucker zu einem vielseitigen Begleiter im beruflichen und privaten Umfeld. Einzig der manuelle Duplex-Druck könnte für einige Anwender eine kleine Einschränkung darstellen. Insgesamt zeigt sich der HP Color Laser 178nwg als ein leistungsstarker, vielseitiger Farblaserdrucker, der den Anforderungen im Home Office oder kleinen Unternehmen gerecht wird.

Angebot
HP Color Laser 178nwg Multifunktions-Farblaserdrucker...*
  • Besonderheiten: leistungsfähiger und kompakter 3in1 Farblaser Multifunktionsdrucker, schneller...
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 18 S./Min (schwarzweiß); bis zu 4S./Min (in Farbe)
  • Druckqualität:bis zu 600 x 600 dpi; Anschlüsse: Hi-Speed USB 2.0, Ethernet, WiFi, mobiles Drucken

Letzte Aktualisierung am 18.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API